29. November 2014

Hinter dem Nebel



Der Nebel wird lichter und enthüllt eisig strahlendes Blau. Die letzten Bäume entblößen sich und lassen es golden regnen. Wir sammeln Farbe und Licht, Düfte und Lieder, Geschichten und Bilder für die kalten dunklen Tage. Wie Frederick die Maus sammeln wir alles ein, was uns die letzten Herbsttage noch schenken mögen. So entfalten sich aus schwierigen Umständen (zwei Kinder krank zu Hause) magische Tage, die uns verbinden in Glücksmomenten.
 
The mist dwindles and unveils splendorous icy blue. The last trees are baring their crowns - a golden rain. We are collecting colours and light, fragrances and songs, stories and images for the cold and dark days to come. Like Frederick the mouse we harvest everything these last days of autumn are giving us. Out of a difficult situation (two sick children at home) a magical day emerges that connects us in joy and happiness.
 

Kommentare:

  1. Beeindruckene Nebelbilder.. als ob sich ein Vorhang öffnen würde und.. taataa.. da stehen sie - die Kräne (??).. einsatzbereit!! Hab' einen wunderbaren ersten Advent, Nicole.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Kräne / Containerbrücken im Hamburger Hafen - den ganzen Vormittag konnte dort nicht gearbeitet oder beladen werden, weil vom Kran aus das darunterliegende Schiff nicht zu sehen war.
      Dir auch einen schönen ersten Advent!

      Löschen
  2. Ein guter Gedanke - Novembersammeln - mache ich auch manchmal. Besondere Novembernuancen in den Rebenzeilen, im Gartn, im Haus... Lieben Gruß. Iris

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder!!! Gute Besserung und einen schönen ersten Advent! Lebegerne Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, Frederick ist einer meiner Favoriten unter den Bilderbüchern. Dann macht es euch mal hübsch gemütlich zuhause am Adventskranz, damit die Beiden schnell wieder gesund werden!
    Ganz liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
  5. Das erste Bild ist wahrlich beeindruckend....fast schon unheimlich.

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Was für schöne Bilder mit dem Nebel über der Elbe!
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen
  7. Bei uns ist nicht hinter, sonder über dem Nebel. Aber: ich hocke drin. lg Regula

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass Du hier bist - ich freue mich über Deine Nachricht!
Lovely to have you here - and thank you for your message!