19. November 2013

Mini Puppe / Tiny doll

This is "Schnuppe". She is named after the German word for shooting star - Sternschnuppe. With only 20cm in length everything about her is teeny tiny. It's quite a different challenge to make these little seams. But so rewarding. She makes me smile a lot.

Das ist Schnuppe - von Sternschnuppe. Mit nur 20cm ist alles an ihr winzig. Das war mal eine ganz neue Herausforderung! Aber es hat sich gelohnt, ich liebe sie, sie wird nicht die letzte sein!

kleine waldorf puppe

mini waldorf puppe
As you can see, the little jacket I made a while ago fits her quite nicely. Doesn't it go well with her chestnut hair?

Die kleine Jacke passt ihr genau und sieht sie nicht toll zu den kastanienbraunen Haaren aus?

puppenkleidung waldorf
Despite the cooler weather she insisted on wearing her summer skirt. Pure natural linen with a little bit of lace.

Trotz des kalten Wetters wollte sie unbedingt ihren Rock anziehen. Leinen mit Spitze. Dieses Kind!

puppenkleidung waldorf
Well, and then there are her undies. My first ever try to sew something that tiny. Schnuppe is happy. Especially with a little bit more elastic lace - she loves everything girly ans sparkly and fun.

Und das sind ihre Unterhosen. Das kleinste an Kleidung was ich je hergestellt habe. Sie liebt's!

tiny waldorf doll
And this is Sue holding her. Just so you get a bit of an idea about the dimensions.

Und hier hat Sue sie im Arm. Da sieht man die Dimensionen ein wenig.

Schnuppe went on a long journey to Stuttgart last week. She is my secret Santa gift. Kati had this wonderful idea doing a secret Santa in blogger land. I didn't receive my parcel yet but I'm very much looking forward to it!

Schnuppe ist letzte Woche auf die Reise nach Stuttgart gegangen. Ich vermisse sie. Sie war mein Wichtelgeschenk bei Katis Blog-Wichteln. Mein Paket ist noch nicht angekommen. Aber ich freu mich schon drauf.

Viele Ideen und feine Dinge gibt's heute wieder beim creadienstag.

Herzlichst Eure Lena

18. November 2013

my kid wears

Heute morgen vor dem Kindergarten gab es eine Runde Verkleidungsspiel. Hier seht ihr eine "Katze mit Fischrock"!



Diese Ideen! Verkleiden eure sich auch so gern? Die Tigertochter ist jetzt 3 Jahre und verwandelt sich immerzu. Mal ist sie ein Igel, mal der Drachen, mal ein Ritter, Sankt Michael, eine kleine Ente, die Katze mit Fischrock... Alle Charaktere werden ausprobiert, alles wird nacherlebt und nachgespielt. Und wehe, ich spreche sie dann nicht mit dem richtigen Namen an! Denn in dem Moment ist es ja real. Spiel ist harte Arbeit!


Den "Fischrock" habe ich aus zwei Lagen Tüll extra für die Verkleidungskiste genaeht. Die Fuchshose hat sich zu einem absoluten Liebling entwickelt. Die Handschuhe sind glaube ich von H & M aus dem letzten Jahr und werde ausschliesslich an den Füßen getragen. Felljacke und Mütze sind auch im wirklichen Leben und bei kaltem Herbstwetter oft nützlich.

Mal schauen was die anderen Kids bei Frau Rohmilch heute tragen!

Lieben Gruss von Lena

14. November 2013

Licht oder Vase? / Light or Vase?

Yesterday I've made something for myself. Its not new. But beautiful. And I've been wanting to make one for ages. I used a simple cotton yarn to crotchet free-style around an old glass. I can't retrace the pattern as I just made them up while working. I'm very happy with how it came out. It looks pretty with some twigs or flowers. But with a little candle inside the play of light around and above is wonderful too. It was a lot of fun watching the pattern emerge. I might make a few more as Christmas presents.... Oh, I know, so many plans... well, we'll see :-)
You can find more beautiful things the ladies made for themselves at RUMS. Enjoy!
Lena

glas umhaekeln

glas umhaekeln

glas umhaekeln

glas umhaekeln

Gestern habe ich etwas gemacht, dass bei mir bleibt! Die Idee ist nicht neu. Aber wunderbar. Und ich bin ganz froh, wie es geworden ist. Ich habe einfach freestyle losgelegt, ohne Muster oder Plan. Jetzt, wo es fertig ist, macht es sich gut mit Zweigen darin. Aber auch die Lichtmuster, die es zaubert, wenn man ein Teelicht reinstellt, gefallen mir. Es hat Freude gemacht, einfach so drauflos zu werkeln und das Muster entstehen zu sehen. Vielleicht mache ich noch ein paar als kleine Weihnachtsgeschenke... Ja, ich weiss... NOCH ein Vorhaben... wir werden sehen. Andere feine Dinge, die die Damen sich selbst schenken seht ihr heute wieder bei RUMS!

12. November 2013

Fensterbild

Am Wochenende haben wir mit unseren Blätterschätzen weitergebastelt. Aus alten Pizzakartons, Freezerpaper-Resten und einigen getrockneten Blättern sind diese Fensterbilder entstanden.

Weitere Bastel-Ideen mit Blättern sind diese leuchtenden Laternen, unsere alljährlich geliebten Blätterkronen. Auch bunte Fensterbilder aus Seidenpapier lassen sich toll mit Blättern verzieren. Oder man kann  Blätter stricken und als kleine Beutelchen für allerlei Schätze verwenden.


Fensterbild Herbst


Fensterbild Herbst


Die Anregung stammt aus dem Waldorf-Kindergarten in Nienstedten, in den ich früher ging. Dort war am Samstag Martinsbasar. Alles war herrlich geschmückt und duftete nach Bienewachskerzen, Kaffee und köstlichem Kuchen. Wir haben dort einen wunderschönen Tag verbracht. Und es ist dort nach fast 30 Jahren noch ganz wie früher und sehr vertraut!



Gegen das Licht sehen die Fensterbilder auf den Fotos fast wie Schattenbilder aus, aber auf dem letzten Bild kann man die unterschiedlichen Farben ganz gut erkennen.

Euch eine schöne Woche, einen anregenden creadienstag und upcycling Dienstag!
Herzlichst Lena

7. November 2013

Mini Jacke / Mini Jacket

Caro at Naturkinder has been knitting for her children's doll and I was so inspired by her little grey jacket I just had to knit one too! And as this one is for a teeny tiny girl who can't be shown just yet as she will be a present next week it was as quick a knit as can be. I think I will knit at least another ten of these. Its such a rewarding and easy pattern. And they work in bigger sizes too. I made one for Tiger girl last year but can't remember the pattern's name. But with this one you can pretty much calculate any size.

Happy knitting!
Lena xxx

puppen kleidung stricken

puppen kleidung stricken


Caro bei den Naturkindern hat mich mit ihrer wundervollen Puppenjacke so inspiriert, dass ich auch gleich eine stricken musste! Diese ist wirklich eine Miniaturversion, denn sie kuschelt ein klitzekleines Puppenkind ein, dass kommende Woche verschenkt wird und daher vorerst ein Geheimnis bleiben muss. Das Strickmuster ist so toll und einfach anzupassen, dass ich bestimmt noch mehr dieser Jacken stricken werde!

Frohes Stricken!
Eure Lena

5. November 2013

Laterne / Latern

We've been busy collecting beautiful leaves for weeks now. Pressed and dried for a week between heavy books they keep their colour and their shape quite nicely. But what to do with all these treasures? First up on a rainy Saturday morning after a long and lazy brekki was this lantern.

Seit Wochen sammeln wir jedes bunte Herbstblatt. Ein paar Tage gepresset und getrocknet bewahren sie ihre Farbe und Form. Doch was tun mit diesem Schatz? Erstmal ist am Samstag diese Laterne entstanden.

Laterne selber machen

Here is how to make your own. You will need a top and a bottom made from cardboard (two circles with a glued on brim) one sheet of translucent paper, some wire and two beads for the handle, a stick, one candle holder, crayons, cooking oil, leaves and glue.

Wenn ihr selbst eine machen wollt, es geht so: Man braucht einen Boden und einen Deckel, Transparentpapier, Draht und zwei Holzperlen, einen Stock, einen Kerzenhalter, Wachsstifte, Speiseoel, Blaetter und Kleber.

Laterne selber machen

First prepare bottom and top by cutting out two circles of cardboard and gluing on a brim.
Secure your candle holder at the center of the bottom.
Colour translucent paper with crayons and rub in some oil to blend.
Glue on your leaves on the non oily side of the paper.
Glue the paper to the bottom and top.
Use the wire to form a handle and secure the ends of the wire inside the lantern with your two beads.
Light the candle, attach the stick, get together with some friends out in the dark, sing a song and enjoy!

Erstmal zwei Kreise zuschneiden und einen Rand drannkleben.
Den Kerzenhalter am Boden befestigen.
Das Transparentpapier mit Wachsstiften bemalen und mit Oel die Farbe sanft verwischen.
Die Blaetter auf die fettfreie Seite kleben.
Aus dem Draht einen Henkel formen oben durch den Rand vom Deckel stechen und innen mit den Perlen an der Laterne sichern.
Kerze anmachen, Stock anbauen, Freunde zusammentrommeln, raus ins Dunkel gehen, ein Lied singen und freuen!


Have a lovely creadienstag with soooo many inspiring hand made projects!
Lena xxx


Laterne selber machen