12. April 2016

Wilde Zeiten

Spring is here - the birch trees turned green over night and the girls are getting up with the birds. I feel tired but happy. We are riding our bicycles every day and explore the flea markets in the neighborhood. While the children paint the streets with chalk I'm busy knitting dolls cardigans. I finished the bubble hat and we love it. Everything seems green and pink. I'm reading the new book by Julie Zeh 'Unterleuten'. Is your spring slightly crazy too? - crazy in a good way!

Nun ist er doch eingetroffen, der Frühling! Über Nacht haben sich unsere Birken in kaum ahnbares Grün geworfen und die Kinder stehen seit einigen Tagen mit den Vögeln zusammen auf. Früheres Schlafenlegen meinerseits wäre eine gute Idee, doch kann ich mich abends nur schwer von meinen Freiheiten trennen. Und von Juli Zehs 'Unterleuten'
 
Die Frühlingsmütze ist fertig und wird geliebt - vom Kind und von mir. Überhaupt scheint mir alles hellgrün und rosa. Wir jagen auf den Nachbarschaftsflohmärkten, malen die Straßen bunt, fahren Rad ohne Mütze und essen Eis! Das Aufblühen der Natur und die machtvolle Rückkehr des Lichts öffnen die Sinne und gleichzeitig erschöpfen sie mich in ihren hiesigen Ausprägungen. Sinnvolle(re) Erzählungen und neue Bilder gibt es hier hoffentlich nächste Woche, wenn sich die Frühlings-Verrücktheit etwas gelegt haben mag. Erlebt ihr auch so wilde Zeiten? 
 
Herzlichst, Lena

Edit:
Mützenmuster Bubbles von Big Red Baloon (mit einigen Änderungen), Garn Tern von Quince & Co.
Strickjacken: Hand-me-down (klein) und auf dem Flohmarkt gefunden (groß).
Auf den Nadeln: Puppenjacke aus allerlei Garnresten.
Ausflug: Bis Buchenkamp mit der U-Bahn, dann zu Fuß durch den Wald bis zum Gut Wulfsdorf.





 
 
 
 
verlinkt mit creadienstag und maschenfein und yarnalong

Kommentare:

  1. Liebe Lena, das hast du schön in Worte gefasst. Wir lesen gerade das gleiche Buch. Deine gestrickte Mütze ist ganz zauberhaft. Habt eine schöne Frühlingszeit. Herzliche Grüße, Jule vom Crafty Neighbours Club

    AntwortenLöschen
  2. Jaa, ich liebe den Frühling auch!!
    Deine Mütze gefällt mir total gut. Abgesehen davon, dass meine Maus genug Mützen hat, würde eine mehr nicht schaden:-) verrätst du, wo ich die Anleitung finden könnte?
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hanna, danke :-) ich habe die Hinweise zu Anleitung und Garn oben ergänzt!
      Liebe Grüße von Lena

      Löschen
  3. You certainly have been busy, such a beautiful hat love the pattern.

    AntwortenLöschen
  4. Das Thema "früher ins Bett gehen" bleibt bei mir auch ewig Theorie...aber die Müdigkeit kann dann zur Zeit tagsüber ganz schön bleischwer werden!
    So schöne Pastellfarben sehe ich hier bei Dir, sie tun mir gut...

    Lieber Gruß,
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lena,
    ja....jetzt heißt es den Frühling genießen! ....und du machst es genau richtig mit deiner süssen Rasselbande....hinaus in die Natur!
    Die Mütze ist total goldig! Ich bewundere ja so deine Strickkünste! Ich bin darin kein Hirsch :-))))
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Die Mütze ist wunderschön geworden!!! Das Muster gefällt mir sehr und auch die Farbe mag ich!!! :-)
    Ich bin auch froh, dass der Frühling endlich da ist! :-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  7. Oh, was für stimmungsvolle Frühlingsbilder und was für eine süße Mütze!

    Oh ja, hier ist der Frühling auch eingetroffen, ruft Glücksgefühle hervor und stellt den Alltag auf den Kopf! Man will einfach nur noch draußen sein!

    Liebe Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen
  8. What stunning knitting; your projects are beautiful.

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön, deine Behaubung! Ich liebe die Farbe, die ich mir in einem ähnlichen Ton auch gerade zugelegt habe. Jaaaa, Frühling hilft enorm! Lass es dir gut gehen. LG mila

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass Du hier bist - ich freue mich über Deine Nachricht!
Lovely to have you here - and thank you for your message!