17. Juni 2015

Am Ende der Welt

We've made it! A week of traveling Germany and France let us to the end of the world - Finistere. With the sun shining and a magical beach on our 400 year old doorstep there is no time for many words now. But I will bring them back alongside a few pictures. And now you know why it might get a bit quiet here for the next four weeks or so.
Take care!

Wir Sind angekommen! Nach einer langen und langsamen Reise durch Deutschland und Frankreich werden wir einige Wochen hier in der Bretagne verbringen. Bei Sonnenschein und so viel zum entdecken vor unserer 400-Jahre alten Haustür habe ich heute nicht viele Worte. Und die Bilder wollen sich auch nicht laden lassen. Nun wisst ihr, warum es hier ein wenig ruhiger werden wird.
Bis bald!

Herzlichst, Lena



Kommentare:

  1. Hi Lena,
    dann wünsch' ich Ecuh einen wunderschönen Sommer im urigen Häuschen.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Lasst es euch gut gehen!! Bei Sonnenschein und Bretagne! Bring viele schöne neue Ideen mit. Herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  3. Genießt es! :-)
    Alles Liebe und viele Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Seine Instagrambilder haben mich schon an meine Liebe für die Bretagne erinnert. Und Sehnsucht geweckt, große. EIne Zauberwelt ist sie.
    Wünsche eine wunderschöne, zauberschöne Zeit!

    AntwortenLöschen
  5. Einen tollen Urlaub wünsche ich. Eine 400 Jahre alte Haustür klingt schon so vielversprechend. Sammle kreative Eindrücke und schönes Strandgut. LG mila

    AntwortenLöschen
  6. Ach, ich wünsche eine traumhafte Zeit! Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass Du hier bist - ich freue mich über Deine Nachricht!
Lovely to have you here - and thank you for your message!