18. August 2014

Endlich Wollwetter

baby hose nähenNach dem nordischen Endlossommer (eigentlich begann er schon im März und vorher war auch nicht wirklich Winter) sind hier die ersten Stürme durchgezogen und es riecht ein wenig nach Herbst.

Wir haben die ersten gefallenen Äpfel gefunden und zwei Baby-Kastanien, das ein oder andere Blatt wechselt die Farbe, plötzlich merke ich auf - da sind ja Hagebutten am Rosenstrauch - und es ist merklich kühler geworden.

Nun darf die kleine Dame endlich die vielen Wollsachen anziehen!

After the endless heat and sunshine of this very special summer autumn is on our doorsteps with storms and a sudden drop in temperature. We found the first apples, chestnuts and rosehips. Now our baby girl can finally wear all her lovely knits and woollies.

baby hose nähen

 
Heute trägt sie die Hose, die ich aus einer alten Wolljacke genäht habe (sie passt!) und dazu das wunderschöne Jäckchen, das meine Freundin Katy uns zur Geburt geschenkt hat. 
 
Die große Schwester (deren Füße man unten auf dem Bild sehen kann) bekam für ihre Puppe Helmi ebenfalls eine solche Jacke - ihr wisst ja, sie steht auf Partnerlooks. Aber da in emotionalen Zeiten immer Nüsschen die erste Puppenwahl bleibt, darf nun Nüsschen die Jacke tragen und dazu einen Body, der dem kleinen Schwesterlein schon nicht mehr past.
 
Today she is wearing the pants I made from an old woollen jacket I made from an old woollen jacket and a lovely jacket my friend Katy gave us for her birth. The big sister got the same jacket for her doll, but instead of dressing up Helmi, she is only playing with Nüsschen these days.
 
baby hose nähen
 
Nüsschen ist ein Kuschelpüppchen aus Seidentüchern. Es hat nur einen mit Wolle gefüllten, abgebundenen Kopf. Schon lange will ich über Nüsschen schreiben. Es ist der wichtigste Kamerad und Alter-Ego der Großen. Immer wenn mir Mütter schreiben, sie seien mit ihren Puppen nicht zufrieden, die sie für ihre Kinder nähen, denke ich an Nüsschen - es kommt eben bei den Kindern wirklich noch nicht auf das Äußere an.
 
Nüsschen is a simple doll made from silk with only a wooll stuffed head. But she is my daughters very best friend and alter ego. I've meant to write about Nüsschen for a Long time since she always Comes to my mind whenever a mother writes to me about how unhappy she is with her own doll she is trying to sew for her child - the outside really doesn't matter to children! Nüsschen is basiccly a rug and she is the most loved creature in the house!
 
baby hose nähen

Ein wenig wehmütig ist mir ums Herz angesichts des scheidenden Sommers, geht euch das auch so? Besonders in diesem Jahr scheint eine Ära zu Ende zu gehen - die Hochschwangerschaft und Neugeborenenzeit bei tropischen Temperaturen, das war etwas ganz besonderes! Die langen Tage, das nakte Baby, immer nur in Rock und T-Shirt aus dem Haus... all das hat wohl nun ein Ende. Die Große geht ab heute wieder in den Kindergarten und hat das erste Mal seit viele Wochen Strümpfe angezogen - die waren ihr furchtbar unbequem.

Aber wir freuen uns auch auf den Herbst - auf die Apfelernte bei Opa, das Kartoffelbuddeln auf dem Bauernhof, Laternebasteln, Marmeladekochen, Drachen steigen lassen an der Elbe und natürlich auf die Kastanien :-)

Herzlichst Lena

p.s. heute besuchen wir Fräulein Rohmilch und Meitlisache.


Kommentare:

  1. Huhu!
    Auch ich freue mich sehr auf den Herbst - endlich all die kuscheligen Sachen wieder raus holen!
    Das Jäckchen deiner kleinen ist sehr süß und die Hose gefällt mir - ich hoffe bei uns passt die Strickhose noch!
    Das Nüsschen finde ich sehr niedlich... schön das die Puppe von der kleinen Puppenmutti so liebevoll gekleidet wird!
    Liebe Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  2. Ich sitze gerade am Mittelmeer und mag noch gar nicht an den Herbst denken. Nicht falsch verstehen, ich liebe een Herbst und den Frühling sehr! Aber wenn ich das Käferchen so nackig im Sand soielen sehe und an all die schönen genähten Sommersachen im Schrank denke, hätte ich gerne noch ein wenig Sommer. Nun ja, zwei Wochen haben wir hier ja zum Glück noch vor uns.
    Die Hose ist übrigens sehr niedlich, genau wie der kleine Knirps.
    Gruss Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  3. Die Sachen sind wunderschön und mildern die Traurigkeit über den kommenden Herbst ;-) Wobei ich ja finde, dass jede Jahreszeit ihre Berechtigung hat. Naja, vielleicht könnte man November, Februar und März kürzen...

    LG
    Poldi

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass Du hier bist - ich freue mich über Deine Nachricht!
Lovely to have you here - and thank you for your message!