9. März 2015

mobil

Bewegung! Aus eigenem Antrieb! Selbstbestimmt und unabhängig! Zielstrebig und voller Entdeckungsfreude! Was für eine Überraschung, welch ein Genuss: Strahlende Augen, vergnügtes Quietschen und keine Sekunde Ruhe mehr. Auf dem kühlen Boden halten die Schühchen aus Yak-Wolle, die selbstentworfene Raglan-Jacke und eine Bio-Wollhose die Wärme im Körper.

Auf in eine bewegungsfrohe Woche!
Herzlichst, Lena



verlinkt mit Fräulein Rohmilch

Kommentare:

  1. Oh wie schön...... der erste Schritt in die Unabhängigkeit!!! Auch wenn dies für Dich erstmal heißt, dass Du ab nun nicht mehr wirklich viele freie Minuten haben wirst :)

    Das Strickjäckchen ist einfach nur bezaubernd!

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  2. Zauberflink eben... ein Ergebnis das die schwierige Kränkelphase doch sicher wettmacht!
    Eine bewegungsfrohe Woche... der perfekte Gruß an eine walrossmässig Höchstschwangere wie mich. :o)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Oh ja, da bekommt Bewegungsfreude einen anderen Wert. Ich hoffe, es geht dir trotz Langsamkeit gut! Nun kommt der Frühling und dann Dein Baby - ich wünsche Dir weiterhin alles Gute für die Zeit der Hochschwangerschaft!

      Löschen
  3. How wonderful, such a joyous moment.

    AntwortenLöschen
  4. Toll! Auf den Tag warte ich ja :)
    tolles Outift zu den ersten Schritten in die Unabhängigkeit!

    AntwortenLöschen
  5. gleich komme ich und rieche am köpfchen! die ansicht- so von hinten/ oben ist mir nämlich die liebste.. :-)
    sieht sehr schön aus bei euch!
    liebe grüße*

    AntwortenLöschen
  6. In diesem Muster sind sie so urniedlich, ich werfe fast einen wehmütigen Blick darauf, nach so vielen Jahren, die ich das bei meinen Kindern beobachten durfte. LG Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Ach die Süße Maus!
    Lieben Gruß von Mir!

    AntwortenLöschen
  8. Ist doch toll, wenn sie sich so fortbewegen können. Ab jetzt hast Du keine Ruhe mehr. Aber das ist wurscht, ist das Andere doch so schön

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt! Ich kann mich auch gar nicht satt sehen und freue mich und quietsche immerzu mit :-)
      Lieben Gruß!

      Löschen
  9. Oh, ich verstehe - bei Euch sind die ruhigen Zeiten dann jetzt wohl vorbei. Es macht aber auch soooo viel Spaß alleine die große, weite Welt zu entdecken. Und die hält ja auch an jeder Ecke etwas Neues bereit!
    Herzliche Grüße und viel Spaß bei der neuen Bewegungsfreiheit,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass Du hier bist - ich freue mich über Deine Nachricht!
Lovely to have you here - and thank you for your message!